Über mich

Hallo, ich bin Laura.

Als erfahrene Wissen­schaftlerin, promovierte Statistikerin, begeisterte Lehrende und leiden­schaftliche Musikerin/Sängerin unter­stütze ich Erwachsene bei ihrer akademischen und persönlichen Weiterentwicklung.

Ich bin seit 2011 haupt­beruflich als Coach tätig, wobei ich die ersten sechs Jahre auch als Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision arbeitete. Davor war ich zehn Jahre als Sozial­epidemiologin und Biostatistikerin an führenden Forschungs­ein­richtungen angestellt.

Studiert habe ich Statistik mit Schwer­punkt Sozial­statistik, Demographie, Biostatistik und Epidemiologie an der Uni Linz (Sponsion 2001) und an der Uni Wien (Promotion 2006). Außerdem absolvierte ich zur Selbst­findung und aus wissen­schaft­lichem Interesse die für mich relevanten Teile der Psychotherapie­ausbildung. Im psychothera­peutischen Fach­spezifikum wählte ich eine körper­orientierte Methode, weil ich so gerne tanze.

Musizieren, Singen und Tanzen sind meine großen Leiden­schaften. Im jungen Erwachsenen­alter stand ich mit meiner Band an unzähligen Wochen­enden auf der Bühne, um die Menschen mit guter Tanz­musik zu unterhalten. Nach einer längeren Pause vom Musizieren bin ich über das Salsa­tanzen zur Salsa­musik gekommen und seither träume ich von der Rück­kehr auf die Bühne.